Auszeichnungen

Besondere Auszeichnung bei den EMAS-Awards 2019

“Der Wettbewerb richtete sich an Unternehmen und andere Organisationen in ganz Europa, die nach dem europäischen Umweltmanagementsystem EMAS validiert sind, besonders umweltbewusst und transparent arbeiten und gleichzeitig einen starken Beitrag zu Klimaschutz, Nachhaltigkeit und verantwortungsvoller Wertschöpfung liefern. Vergeben worden waren die Preise am 25. November 2019 in Bilbao.”

Quelle

Hier können Sie mehr über den Award und die Preisträger erfahren.

EMAS Award 2019

 

Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege

für unsere Arbeit am Bauernhaus in der Arnulfstraße 21 in Saarbrücken.

“Der von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz gemeinsam mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks gestiftete Preis wird jährlich in zwei Bundesländern an Privateigentümer verliehen, die bei der Bewahrung ihres Denkmals in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Handwerk Herausragendes geleistet haben. Die an den Restaurierungsmaßnahmen beteiligten Handwerksbetriebe werden mit Ehrenurkunden ausgezeichnet.”

Quelle

Hier lesen Sie mehr über die ausgezeichneten Denkmale und Preisträger.

sieger bundespreis denkmalpflege

 

Wolfgang und Ursula Engelbarts-Förderpreis

für besonders hervorragende Restaurierungsleistungen an denkmalgeschützten Objekten, hier: Reliefs am Schloss Dagstuhl bei Wadern

Aus der Jury-Begründung:

“Gründliche restauratorische Voruntersuchungen, eine detaillierte Dokumentation, sorgfältige Materialbestimmung und handwerkliche Perfektion sind seit Jahren die Merkmale seiner Arbeit: Markus Glöckner hat bereits an vielen Projekten im Saarland, zuletzt an den Reliefs an der Kapelle von Schloss Dagstuhl, sein Können bewiesen. Für die Denkmalpflege im Saarland ist er mit seiner professionellen und engagierten Arbeit ein verlässlicher Partner bei allen Projekten, die eine besondere Sorgfalt erfordern.”

Quelle

bundespreis denkmalpflege sonderpreis Wolfgang und Ursula Engelbarts-Förderpreis

TOP-3-Nominierung für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2019

“Seit 2008 sucht der Deutsche Nachhaltigkeitspreis jedes Jahr kreative Lösungen für die Herausforderungen von morgen: Europas größte Auszeichnung für ökologisches und soziales Engagement würdigt Spitzenleistungen der Nachhaltigkeit – in so unterschiedlichen Kategorien wie Wirtschaft, Forschung, Architektur und Kommunen. Mit dem Preis fördert die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. V. gemeinsam mit der Bundesregierung und weiteren Partnern mutige Akteur/innen und Ideen mit Vorbildfunktion.”

Quelle

Hier können Sie die Jury-Begründung für unsere Nominierung nachlesen.

“Betriebspfiffikus”

Preis der Kreisstadt Neunkirchen und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Neunkirchen für das Engagement zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Neunkircher “Betriebspfiffikus”

Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege

Sonderpreis für die “sorgfältigen und vorbildlichen Instandsetzungen” an der Alten Abtei Mettlach
Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege als PDF-Datei

5. Preis im Wettbewerb “Förderpreis Innovatives und Kreatives Handwerk”

ausgelobt von der Sparkassen-Finanzgruppe und der HWK des Saarlandes.
Förderpreis Innovatives und Kreatives Handwerk als PDF-Datei

„OSKAR für den Mittelstand“

2004/2005/2006/2007 Nominierung  durch die Handwerkskammer des Saarlandes

Christian-Kretzschmar-Preis,

für die mit denkmalpflegerischem Können durchgeführte Öffnung und Rekonstruktion des zugemauerten Hauptportals der Pfarrkirche St. Peter in Merzig.

 

Saarländischer Denkmalpflegepreis

für vorbildliche handwerkliche Leistungen an vielen saarländischen Denkmälern.

Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege im Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk Saarland

für beispielhafte Beiträge zur Sanierung
– des Bauernhauses Lindemann, genannt „Brudersch Haus“ Breitfurter Straße 74 in Blieskastel-Mimbach
– des ehem. Schulgebäudes Von der Heydt 15 in Saarbrücken-Von der Heydt
– der Wintringer Kapelle in Kleinblittersdorf
– und der Schlossanlage Münchweiler in Wadern

Saarländischer Denkmalpflegepreis, Anerkennung

für beispielhaften Einsatz in der handwerklichen Denkmalpflege